Gemeindenachrichten vom 19. Juli 2017

Seniorenausflug; Bundesfeier in Stein; Sperrgutsammelstelle Honegger; Baugesuch; Provisorische Markierungen in der Rüchligstrasse; Sanierung Sportplatz Schulstrasse; Öffnungszeiten

Seniorenausflug Unser Ausflug findet in diesem Jahr am Donnerstag, 7. September, statt. Reiseroute: Fahrt via Albispass nach Zug, anschliessend gemütliche Schifffahrt mit Mittagessen auf dem Schiff. Besammlung: 08.30 Uhr beim Saalbau; Heimkehr um ca. 17.45 Uhr. Eingeladen sind alle Seniorinnen und Senioren mit Jahrgang 1952 und älter, die ihren Wohnsitz in Stein haben. Ihre Anmeldung nimmt die Gemeindekanzlei (Tel. 062 866 40 00) bis Donnerstag, 31. August 2017, gerne entgegen. Gemeinderat Bundesfeier in Stein In Stein wird die Bundesfeier wie in den Vorjahren bereits am Vorabend, am Montag, 31. Juli, durchgeführt. Sie findet auch dieses Jahr auf dem Parkplatz der Sportanlagen Bustelbach statt. Im Festzelt des Turnvereins wird die Bevölkerung ab 19.00 Uhr zum traditionellen Risottoessen eingeladen. Nach der Kurzansprache von Gemeindeammann Hansueli Bühler und dem gemeinsamen Singen der Landeshymne spielt der Alleinunterhalter Benny zum Tanz auf. Um 22.00 Uhr startet vor dem Festzelt der Lampionumzug unter Führung der Fahnenträger der Dorfvereine und der Tambouren der Fasnachtszunft Möhlin-Ryburg. Sobald die Kinder mit ihren Lampions zurück sind, wird das grosse Feuerwerk gezündet. Die Festwirtschaft liegt in der Verantwortung des Turnvereins. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an der Steiner Bundesfeier. Gemeinderat Sperrgutsammelstelle Honegger Vom Montag, 31. Juli 2017, bis und mit Samstag, 12. August 2017, bleibt die Sperrgutannahmestelle der Firma HH Honegger AG, Münchwilen, geschlossen. Am Montag, 14. August 2017, sowie ab Mittwoch, 16. August 2017, gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten. Bitte beachten Sie: Am Dienstag, 15. August 2017 (Mariä Himmelfahrt), ist die Sammelstelle geschlossen. Bau und Planung Baugesuch Baugesuchsnummer: 2017/30 Bauherrschaft: Crebach AG, Rüdiger Bachmann, Ochsengässli 9, 5000 Aarau Grundeigentümer: Rüdiger Bachmann, Ochsengässli 9, 5000 Aarau Projektverfasser: 1a Architekten GmbH, Rotrainstrasse 7, 5445 Eggenwil Bauvorhaben: Einfamilienhaus-Neubau (neues Projekt auf Parzelle 1545, Rebbergli 4) Ortslage: Rütistrasse 4, Parzelle(n)-Nr. 1545, GB Stein AG Die öffentliche Auflage findet vom 20. Juli 2017 bis 18. August 2017 statt. Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Bürostunden in der Gemeindeverwaltung Stein öffentlich zur Einsichtnahme auf. Einwendungen sind während der Auflagefrist beim Gemeinderat Stein schriftlich einzureichen. Die Einwendung muss vom Einwendenden selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Die Einwendung hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwendende anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwendende diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden. Bau und Planung Provisorische Markierungen in der Rüchligstrasse Am Dienstag, 11. Juli 2017, wurden provisorische Markierungen in der Rüchligstrasse angebracht. Es handelt sich dabei um zwei Fussgängerstreifen (Einmünder Münchwilerstrasse/Rüchligstrasse sowie Einmünder Rüchligstrasse/Wasserwerkstrasse) und um eine Fussgängerleitlinie. Der Fussgängerstreifen beim Einmünder Münchwilerstrasse/Rüchligstrasse wird zusätzlich beleuchtet. Diese Massnahmen wurden von Bau und Planung, auf Anfrage der Stiftung MBF und in Absprache mit der Regionalpolizei veranlasst. Während der Bauphase des Neubaus der Stiftung MBF an der J.C. Hausstrasse / Zürcherstrasse ist ein direkter Fussweg zwischen der Stiftung MBF und den Bushaltestellen bzw. dem Bahnhof nicht mehr gegeben. Somit müssen die Menschen mit Behinderung über die Rüchligstrasse und den Buchenweg umgeleitet werden. Mit diesen provisorischen Markierungen sollen sowohl eine höchst mögliche Sicherheit für die Passanten als auch eine kleinstmögliche Beeinträchtigung für den Anwohnerverkehr erzielt werden können. Die provisorischen Markierungen werden nach Beendigung der Bauarbeiten und der Freigabe des Fussweges entlang der Münchwiler- und der Zürcherstrasse wieder entfernt. Dies dürfte gegen Ende 2019 der Fall sein. Wir danken den Anwohnerinnen und Anwohnern für ihr Verständnis und die Rücksichtnahme. Bau und Planung Sanierung Sportplatz Schulstrasse Ab Montag, 24. Juli 2017, startet die Sanierung des Sportplatzes an der Schulstrasse („Roter Platz“). Die Sanierungsarbeiten werden von der Firma Ernst Frey AG, Kaiseraugst, durchgeführt. Der gesamte Hartplatz nördlich des Saalbaus bzw. westlich der Turnhalle erhält einen neuen Belag. Die Arbeiten sollen bis zum Schulbeginn abgeschlossen werden. Während der Bauzeit kann der Hartplatz nicht genutzt werden. Das Rasenfeld zwischen Turnhalle und Lehrerparkplatz kann während der Sommerzeit grundsätzlich im bisherigen Umfang bespielt werden. Allfällige kurzfristige Einschränkungen aufgrund der Bauarbeiten bleiben jedoch ausdrücklich vorbehalten. Spielfeldmarkierungen auf dem Hartplatz werden zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt. Bau und Planung Öffnungszeiten Am Bundesfeiertag, Dienstag, 1. August 2017 sowie am Dienstag, 15. August 2017 (Mariä Himmelfahrt, gesetzlicher Feiertag in Stein) bleiben die Gemeindeverwaltung und das Bauamt geschlossen. Die beiden Vortage, 31. Juli und 14. August, werden gemäss Beschluss des Gemeinderates als Brückentage genutzt, weshalb auch an diesen Tagen die Schalter geschlossen bleiben. Die Brückentage ermöglichen dem Personal den Abbau von Überzeit und von Ferientagen. Ab Mittwoch, 16. August 2017, sind wir zu den üblichen Öffnungszeiten wieder für Sie da. Gemeindekanzlei

Datum der Neuigkeit 18. Juli 2017

Gedruckt am 16.07.2018 05:04:44