Willkommen auf der Website des Stein AG



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde Stein

Gemeindenachrichten vom 23. Oktober 2019

Reparaturarbeiten im Abwasserpumpwerk mit Verkehrsbehinderung; Öffnungszeiten über Allerheiligen; Einladung zur Gemeindeversammlung am 29. November 2019;
Ergebnis der Ersatzwahl in den Gemeinderat für den Rest der laufenden Amtsperiode 2018/2021 vom 20. Oktober 2019; Trinkwasserqualität

Reparaturarbeiten im Abwasserpumpwerk mit Verkehrsbehinderung

Aufgrund von notwendigen Reparaturarbeiten im Abwasserpumpwerk bei der Fridolinsbrücke wird es am 24./25. Oktober sowie am 30. Oktober 2019 zu Verkehrsbehinderungen auf der Schaffhauserstrasse im Bereich der Fridolinsbrücke kommen.

Am 24. Oktober finden im Bereich des Abwasserpumpwerks Vorbereitungsarbeiten statt. Am 25. Oktober wird mit einem Saugbagger das Dach des Pumpwerks freigelegt. An diesem Tag werden die Fussgänger umgeleitet und es kann zu Verkehrsbehinderungen in Fahrtrichtung Mumpf und Abzweigung Bad Säckingen (Zoll) kommen.

Am 30. Oktober 2019 wird das Dach abgedeckt, damit eine der Schneckenpumpen (defekt) herausgehoben und abtransportiert werden kann. Am selben Tag wird auch die Abdeckung des Pumpwerks wieder angebracht. Für diese Arbeiten muss ein Teil der Strasse für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt werden. Die Fussgänger werden frühzeitig umgeleitet. Der Verkehrsfluss über die Schaffhauserstrasse sowie von und nach Deutschland wird an diesem Tag mittels Verkehrsdienst sichergestellt.

Die notwendigen Massnahmen wurden mit den Vertretern des Kantons abgesprochen.

Der Gemeinderat Stein und der Abwasserverband SMES bitten die Bevölkerung um Verständnis für diese notwendigen Massnahmen und die damit verbundenen Umstände mit Verkehrsbehinderungen und möglicherweise entstehenden Geruchsemissionen am 30. Oktober 2019.

Im Frühjahr 2020 wird eine neue Schneckenpumpe eingebaut. Dafür werden nochmals die oben genannten Massnahmen notwendig. Informationen folgen zu gegebener Zeit.

Bau und Planung

 

Öffnungszeiten über Allerheiligen

Am Donnerstag, 31. Oktober 2019, schliessen wir unsere Schalter bereits um 15.30 Uhr. Am Freitag, 1. November 2019 (Allerheiligen), bleiben die Gemeindeverwaltung und das Bauamt den ganzen Tag geschlossen.

Ab Montag, 4. November 2019, sind wir zu den üblichen Öffnungszeiten gerne wieder für Sie da.

Gemeindekanzlei

 

Einladung zur Gemeindeversammlung am 29. November 2019

An der kommenden Gemeindeversammlung vom Freitag, 29. November 2019, werden den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern folgende Geschäfte unterbreitet:

19.00 Uhr: Ortsbürgergemeindeversammlung

  1. Protokoll der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 7. Juni 2019
  2. Budget 2020
  3. Verschiedenes

19.30 Uhr: Einwohnergemeindeversammlung

  1. Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 7. Juni 2019
  2. Kreditabrechnungen:
  1. Trinkwasser-Ringleitung im Bereich Zürcherstrasse und J. C. Hausstrasse
  2. Verbands-GEP (Genereller Entwässerungsplan) Abwasserverband SMES
  1. Verpflichtungskredit für die Sanierung der Neuhofstrasse (CHF 706‘300.00)
  2. Verpflichtungskredit für die Sanierung des alten Zollhauses (CHF 987‘700.00)
  3. Verpflichtungskredit für die Erweiterung des Friedhofgebäudes und für weitere Aufwertungsmassnahmen (CHF 410‘000.00)
  4. Dienstbarkeitsvertrag mit der Colonia Libera Italiana CLI für die Parzelle Nr. 504 (Ostteil)
  5. Genereller Entwässerungsplan (GEP II), 1. Etappe; 2. Nachtragskredit (CHF 100‘000.00)
  6. Verpflichtungskredit für die Umsetzung der Massnahmen aus dem Generellen Entwässerungsplan (GEP II), 2. Etappe (CHF 1‘100‘000.00)
  7. Budget 2020 und Festlegung des Gemeindesteuerfusses
  8. Bericht aus dem Gemeinderat
  9. Verschiedenes

Die Aktenauflage findet in der Zeit vom 15. bis 29. November 2019 statt. Die Unterlagen können während den ordentlichen Öffnungszeiten auf der Gemeindekanzlei eingesehen werden.

In Zusammenarbeit mit den Tagesstrukturen der Gemeinde Stein wird während der Gemeindeversammlung eine kostenlose Kinderbetreuung für Kindergarten- und Primarschulkinder organisiert. Interessierte Eltern wenden sich für weitere Informationen und die Anmeldung bitte direkt an die Gemeindekanzlei (Tel. 062 866 40 00).

Im Anschluss an die Versammlung wird ein Apéro offeriert.

Gemeinderat

 

Ergebnis der Ersatzwahl in den Gemeinderat für den Rest der laufenden Amtsperiode 2018/2021 vom 20. Oktober 2019

1. Wahlgang

Stimmberechtigte: 1‘574
Gültig eingereichte Stimmrechtsausweise: 616
Eingelangte Wahlzettel: 564
Ausser Betracht fallende Wahlzettel (leere/ungültige): 13
In Betracht fallende Wahlzettel: 551
Stimmbeteiligung 35,8 %
Absolutes Mehr: 276
Gewählt ist: Datz-Spuhler Sabine mit 289 Stimmen

Weitere Stimmen haben erhalten:

Kaufmann Vanik: 195

Lüscher David: 39

Vereinzelt gültige Stimmen: 28

Nachdem die Wahl zustande gekommen ist, findet kein 2. Wahlgang statt. Wahlbeschwerden (§§ 66 ff. des Gesetzes über die politischen Rechte) sind innert 3 Tagen seit der Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens aber am dritten Tage nach der Veröffentlichung des Ergebnisses beim Regierungsrat des Kantons Aargau, Regierungsgebäude, 5001 Aarau, einzureichen.

Wahlbüro

 

Trinkwasserqualität

Das Trinkwasser für die Gemeinden Stein, Münchwilen und Obermumpf besteht zu 100 Prozent aus Grundwasser, welches im Pumpwerk Bäumliacker in Stein gefördert wird. Dieses Grundwasser kann ohne mechanische oder chemische Behandlung als Trinkwasser bereitgestellt werden. Die Wasserqualität ist bereits von Natur aus auf höchstem Niveau und bestens als Trinkwasser geeignet. Die Trinkwasserqualität wird laufend durch das kantonale Laboratorium überprüft.

Alle untersuchten Proben entsprechen den mikrobiologischen und chemischen Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung. Auch bezüglich Chlorothalonil-Rückstände wird das Trinkwasser vom kantonalen Laboratorium als einwandfrei eingestuft.

Detailliertere Angaben bezüglich der Trinkwasserqualität können unter folgendem Link aufgerufen werden: https://trinkwasser.svgw.ch => Trinkwasser => Qualität => Geben Sie im Suchfeld die gewünschte Postleitzahl ein.

Bei Fragen stehen Brunnenmeister Philipp Schneiter (Tel. 079 812 01 50) und Stellvertreter Hans Strebel (Tel. 079 602 75 90) gerne zur Verfügung.

Wasserversorgung Stein



Datum der Neuigkeit 21. Okt. 2019