Willkommen auf der Website des Stein AG



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde SteinGemeinde Stein

Gemeindenachrichten vom 20. Juni 2018

Private Präventionspatrouillen; Reduzierte Öffnungszeiten während den Sommerferien; Ferien - die schönste Zeit des Jahres! Haben Sie an Ihren Reiseausweis gedacht?; Baubewilligung; Kanalisation: Aufnahmen von privaten Hausanschlüssen; Jahresabonnemente TNW für Schüler 2018/2019 - Erinnerung

Private Präventionspatrouillen

Während der wärmeren Jahreszeit nimmt das Fehlverhalten im öffentlichen Raum leider zu. Aufgrund der aktuellen Situation bei Sachbeschädigungen, Ruhestörungen und Littering sieht sich der Gemeinderat gezwungen, ab sofort einen privaten Sicherheitsdienst mit der Patrouillentätigkeit an den neuralgischen Orten im Dorf zu beauftragen. Diese Tätigkeit erfolgt in Koordination mit der Regionalpolizei, welche den Umfang ihrer bisherigen Präsenz mindestens aufrechterhält.

Die Bestimmungen für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ruhe, Ordnung, Sicherheit und Sittlichkeit sind im Polizeireglement der Gemeinden im Einzugsgebiet der Regionalpolizei Unteres Fricktal festgehalten (Download: www.gemeinde-stein.ch, Suchbegriff „Polizeireglement“). Am Rheinbord und auf dem Brotkorb-Areal (Saalbau, Schulhaus, Gemeindehaus) gelten ergänzende Bestimmungen, die mit Informationstafeln bekanntgemacht sind.

Gemeinderat
 

Reduzierte Öffnungszeiten während den Sommerferien

Die Schalter der Gemeindeverwaltung (Bereiche Finanzen und Kanzlei) bleiben in den Schulsommerferien, vom 9. Juli bis zum 10. August 2018, von Dienstag bis Freitag, jeweils nachmittags, geschlossen. Am Montag gelten die üblichen, verlängerten Öffnungszeiten. Nach vorheriger Absprache, können selbstverständlich auch Termine ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden. Für die Beachtung danken wir vielmals und wünschen der Bevölkerung eine schöne und erholsame Ferienzeit.

Gemeinderat


Ferien - die schönste Zeit des Jahres! Haben Sie an Ihren Reiseausweis gedacht?

Bitte denken Sie daran, Ihre Identitätskarte rechtzeitig bei uns am Schalter der Einwohnerkontrolle zu beantragen. Die Lieferfrist beträgt ca. 8 bis 10 Arbeitstage. Den Reisepass oder das günstigere Kombiangebot (Pass und Identitätskarte) bestellen Sie bitte direkt beim Passamt in Aarau. Weitere Informationen unter: https://www.ag.ch/de/dvi/persoenliches_zivilstandswesen/pass_id/pass_id.jsp

Gemeindekanzlei


Baubewilligung

Der Gemeinderat hat die folgende Baubewilligung erteilt:

Baugesuchsnummer:

2018/16

Bauherrschaft:

Novartis Pharma Stein AG, Schaffhauserstrasse 101, 4332 Stein AG

Grundeigentümer:

Novartis Pharma Stein AG, Schaffhauserstrasse 101, 4332 Stein AG

Projektverfasser:

Novartis Pharma Stein AG, Schaffhauserstrasse 101, 4332 Stein AG

Bauvorhaben:

Small Scale Fette (Einbau Tablettenpresse) in WST-222

Parzelle(n) Nr.: 682, GB Stein AG

Strasse: Schaffhauserstrasse 101, 4332 Stein AG
 

Kanalisation: Aufnahmen von privaten Hausanschlüssen

Ab Montag, 25. Juni 2018, führt die Firma Arpe AG im Auftrag von Bau und Planung weitere Spülungen und Aufnahmen von privaten Hausanschlüssen in Stein durch.

Der Einsatz der Firma Arpe AG ist für zirka drei Wochen vorgesehen. Während dieser Zeit könnte es im Bereich Adler-Kreuzung, Zürcherstrasse bis Bahnhofweg und Friedhofweg, sowie in der Gartenstrasse, Rytmätteli bis zur Schaffhauserstrasse zu kleineren Verkehrsbehinderungen kommen.

Die betroffenen Liegenschaftseigentümer werden von Bau und Planung zusätzlich separat orientiert.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

Bau und Planung


Jahresabonnemente TNW für Schüler 2018/2019 - Erinnerung

Für in Stein wohnhafte Schülerinnen und Schüler, welche die Oberstufe in Frick, Laufenburg oder Rheinfelden besuchen, besteht auch dieses Jahr die Möglichkeit ein Jahresabonnement TNW für Schüler mit Gültigkeit 01.08.2018 bis 31.07.2019 zu beantragen. Die Bestellung muss via Gemeinde erfolgen. Das Abo ist nicht übertragbar und im ganzen TNW-Gebiet gültig. Schülerinnen und Schüler, welche neu in die Oberstufe eintreten und keinen amtlich gültigen Ausweis (ID oder Pass) auf sich tragen, müssen eine Grundkarte beantragen.

Bestellungen nimmt die Gemeindeverwaltung Stein, Abteilung Finanzen, nach wie vor gerne per E-Mail finanzen@gemeinde-stein.ch oder telefonisch unter 062 866 40 03 bis spätestens 13. Juli 2018 entgegen. Die Bestellung muss Name, Vorname, Geburtsjahr, Adresse des Schülers und den Schulort enthalten. Muss eine Grundkarte beantragt werden, muss der Abteilung Finanzen innert der Bestellfrist ein Passfoto eingereicht werden.

Die Abonnemente werden durch die Gemeinde bezahlt und der Schülerschaft per Post zugestellt.

Abteilung Finanzen



Datum der Neuigkeit 18. Juni 2018