Gemeindenachrichten vom 28. Februar 2018

Meldeformular Einzelanlass; neue Regelung gültig ab 1. März 2018; Baugesuch; Baubewilligungen

Meldeformular Einzelanlass; neue Regelung gültig ab 1. März 2018 Unter Einzelanlässen sind Dorffeste, Musik- und Turnerabende, Fasnachts- und Tanzanlässe, Partys und sonstige Veranstaltungen zu verstehen. Sofern an einem Einzelanlass eines Vereins, eines Landwirtschaftsbetriebs oder einer ähnlichen Organisation Spirituosen abgegeben werden, ist dafür eine Kleinhandelsbewilligung erforderlich. Für Anlässe ab dem 1. März 2018 erhalten Sie die Kleinhandelsbewilligung neu von Ihrer Gemeinde. Die Wirtetätigkeit an einem Einzelanlass ist mindestens 10 Tage vor dem Anlass a) der Gemeinde (Anmeldung Wirtetätigkeit gemäss § 6 Abs. 2 GGV und Kleinhandelsbewilligung gemäss § 11a GGG) und b) dem Amt für Verbraucherschutz (Meldepflicht nach Lebensmittelgesetz) zu melden. Das entsprechende Formular finden Sie im Onlineschalter auf unserer Homepage www.gemeinde-stein.ch. https://secure.i-web.ch/gemweb/steinag/de/verwaltung/online-schalter/ Bitte füllen Sie das Meldeformular für den Einzelanlass aus. Wenn Sie am Ende des vollständig ausgefüllten Formulars auf "senden" drücken, wird das Formular elektronisch an das Amt für Verbraucherschutz übermittelt. Bitte drucken Sie das Formular zusätzlich aus und stellen Sie es unterzeichnet der Gemeindekanzlei zu. Besten Dank für die Beachtung. Gemeindekanzlei Baugesuch Baugesuchsnummer: 2018/06 Bauherrschaft: Hufschmid Andrea, Brückenstrasse 20, 4102 Binningen Rufle Antje, Brückenstrasse 20, 4102 Binningen Grundeigentümer: Zumsteg Franz, Kaiserstr. 26, 4310 Rheinfelden Projektverfasser: Rufle Antje, Brückenstrasse 20, 4102 Binningen Bauvorhaben: Umnutzung von Büroräume zu Kindertagesstätte Ortslage: Münchwilerstrasse 2, 4332 Stein (AG), Parzelle(n)-Nr. 860, GB Stein AG Die öffentliche Auflage findet vom 01.03.2018 bis 30.03.2018 statt. Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Bürostunden in der Gemeindeverwaltung Stein öffentlich zur Einsichtnahme auf. Einwendungen sind während der Auflagefrist beim Gemeinderat Stein schriftlich einzureichen. Die Einwendung muss vom Einwendenden selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Die Einwendung hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwendende anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwendende diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden. Bau und Planung Baubewilligungen Der Gemeinderat hat die folgenden Baubewilligungen erteilt: Baugesuchsnummer: 2017/44 Bauherrschaft: Novartis Pharma Stein AG, Schaffhauserstrasse 101, 4332 Stein AG Grundeigentümer: Novartis Pharma Stein AG, Schaffhauserstrasse 101, 4332 Stein AG Projektverfasser: Morgen Sindall AG, Badenstrasse 3, 4057 Basel Bauvorhaben: Umbau GMP Zone Upgrade WST-311 mit Anbau an bestehendes Gebäude Parzelle(n) Nr.: 682, GB Stein AG Strasse: Schaffhauserstrasse 101, 4332 Stein (AG) Baugesuchsnummer: 2017/39 Bauherrschaft: Fortimo Invest AG, Rorschacherstrasse 302, 9016 St. Gallen Grundeigentümer: Fortimo Invest AG, Rorschacherstrasse 302, 9016 St. Gallen Areal B AG, Blumenweg 1, 4332 Stein AG Einwohnergemeinde Stein, Brotkorbstr. 9, 4332 Stein AG Projektverfasser: Think Architecture AG, Mühle Tiefenbrunnen, Seefeldstrasse 233, 8008 Zürich Bauvorhaben: Neubau 6 Mehrfamilienhäuser mit einer Einstellhalle im UG, Fussweg und Radweg Parzelle(n) Nr.: 664, 1548, 530, GB Stein AG Strasse: Münchwilerstrasse 23, 25, 27, 29, 31, 33, 4332 Stein (AG)

Datum der Neuigkeit 27. Feb. 2018

Gedruckt am 24.06.2018 16:34:17